wir sind weiterhin für Euch da!

Fotografen dürfen mit folgenden Einschränkungen arbeiten:

  • Pass- und Bewerbungsfotos
    Wir dürfen weiterhin Pass- und Bewerbungsfotos anfertigen. Bitte beachten Sie, dass dies nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder online, möglich ist. Tragen Sie beim Eintreten in unser Studio bitte eine FFP-2 Maske.

  • Click & Collect
    Alle Artikel die über unser Fotolabor und über unseren Online-Shop bestellt werden, können bei uns mit einer Terminvereinbarung abgeholt oder an Sie versendet werden. Tragen Sie bei der Abholung bitte eine FFP-2 Maske.
  • Fotostudio
    Laut FAQs des bayerischen Gesundheitsministeriums müssen Fotostudios für Shootings im Privatkundenbereich schließen, ausgenommen davon sind Pass- und Bewerbungsfotos.

  • gewerbliche Fotografie
    Das Fotografieren von professionellen Models ist hingegen weiter möglich. Auch können Fotos für gewerbliche Kunden angefertigt werden, beispielsweise von einem Arzt für dessen Praxis-Homepage.
  • Fotos im Freien
    Ein Fotograf darf sein Studio zum Anfertigen von Fotos verlassen, etwa um Architektur- oder Landschaftsaufnahmen anzufertigen. Nach Auskunft des Bayerischen Gesundheitsministeriums sind auch Fotoshootings im Freien weiter möglich. An den Fotoshootings dürfen aber nur Gruppen bestehend aus einem Hausstand (beliebig viele Personen) oder einem Hausstand sowie zusätzlich einer Person teilnehmen.
  • Fotos beim Kunden
    Das Fotografieren beim Kunden ist nicht untersagt. In der Wohnung eines Privatkunden dürfen Gruppen bestehend aus einem Hausstand (beliebig viele Personen) oder einem Hausstand sowie zusätzlich einer Person fotografiert werden. Bei beruflichen Gruppen besteht keine Personenbeschränkung, jedoch ist dann der Mindestabstand der zu fotografierenden Personen untereinander zu beachten.
Geänderte Öffnungszeiten
Bitte beachten Sie, dass wir im Moment andere Öffnungszeiten haben:
Mo-Fr: 09.00 - 17.00 Uhr
Sa: geschlossen

Sie können uns auch gerne per Whatsapp kontaktieren.

newsletter.